Verspielter Ladieslunch

Was gibt’s schöneres als ein gemütlicher Lunch mit den Mädels! Meine Freundinnen nehmen es mir ja mittlerweile richtig übel, wenn ich mich in Sachen Dekorationen nicht ins Zeug lege – nicht, dass das jemals vorgekommen ist.

 

Bei dieser Tischdekoration war mir ein luftiges, verspieltes und mädchenhaftes Ergebnis wichtig. Es sollte nicht zu überladen wirken und Sommerlaune verbreiten.

 

Leinenservietten umschlingen sanft das silberne Besteck und eine zarte Blüte rundet das Bild ab. Ich habe abwechselnd weiße und geblümte Teller verwendet, um das Bild aufzulockern. Die Kristallgläser sind noch aus dem Jahre Schnee von meiner Mama, ähnliche Gläser sind jetzt aber in Zara Home zu finden. Den Glasbehälter für die Kerze habe ich im Abverkauf bei Ikea ergattert. Solch große Kerzendekorationen wirken durch das Glas nicht aufdringlich und werden mit frischen Blumen und Blättern zu einem schönen Blickfang.

 

Ladies, bitte zu Tisch!

 

 

 

 

 

 

 

 

Please reload

© 2016 Lisa Strasser