Drei Kissenbezüge – Drei Wohnstile

Es fasziniert mich immer, wie schnell man mit wenigen Handgriffen, eine komplett neue Wohnatmosphäre erzeugen kann. Gemeinsam mit CoverCouch aus England, kreierte ich mit minimalem Aufwand drei verschiedene Wohnstile. Das Unternehmen Covercouch fertigt Sofa-, Stuhl- und Sesselbezüge speziell für Möbel des Einrichtungsgiganten Ikea an. Sämtliche Modelle wie Ektorp, Karlstad und Poäng sind vertreten und ermöglichen euch, euren ganz persönlichen Stil, auch mit euren Ikeamöbeln zu zeigen.

 

Da sich bei uns zurzeit alles in der Umbauphase befindet und auch kein wirkliches Wohnzimmer existiert, habe ich mich anstatt eines Sofabezuges für drei verschiedene Kissenbezüge entschieden. Bei der Stoffauswahl helfen euch die bis zu 15 gratis Stoffmuster, welche ihr unverbindlich bestellen könnt. Ich habe die vielfältige Materialauswahl ausgenützt und einmal quer durch das Gemüsebeet bestellt und dabei drei Favoriten gefunden:

 

  • Step Melange Blue Silver, besteht zu 100% aus Trevira CS. Trevira CS ist eine schwerentflammbare Faser und wird deshalb auch in öffentlichen Bereichn wie Krankenhäuser, Schulen etc. verwendet. Farbe und Haptik sind sehr vorteilhaft und daher ist dieses Muster ein absoluter Favorit!

 

  • Housten Apricot (allein der Name macht schon Lust auf Sommer!) ein Polyester-Viscose Gemisch. Durch den dezenten Schimmer bekommt euer Wohnzimmer einen schönen Sommer-Look.

 

  • Lido Green – 100% Polyester und sehr anschmiegsam. Dieser Grünton ist so ein Allroundtalent und passt perfekt zu jedem Einrichtungsstil.

 

 

 

 

 

Für meine drei verschiedenen Wohnstile habe ich mich für diese drei Kissenbezüge entschieden:

 

 

1. East Coast Beige Vermont Baumwolle Designed von Nevotex

 

2. Gaja Fuchsia Wolle Designed von Gabriel A/S

 

3. Lido Turquoise Polyester Designed von CoverCouch

 

Klassisch-Elegant

 

Mit Kissenbezug Nummer 1 habe ich einen klassichen-eleganten Look gewählt. Die beige Couch und das gestreifte Muster wirken ruhig ohne den Langeweile-Effekt. Mit der bemalten Holzwand und den getrockneten Hortensien entsteht eine elegante Atmosphäre. I-Tüppfelchen ist die goldene Vase die dem ganzen Look noch einen Hauch Glamour verleiht.

 

 

Verspielt-Girly

 

Der zweite Look wird beherrscht von diesem wunderschön-leuchtenden Fuchsiafarbton. Dieser Farbtupfer sorgt dafür, dass der Stil nicht zu romantisch wird, dennoch total girliy! In Kombination mit meinen Flohmarktschätzen und der modernen Stehleuchte runde ich das Bild ab.

 

 

 

Dezent-Unaufdringlich

 

Wohnstil Nummer 3 wirkt durch die Stoffbezüge in dem dunklen Türkiston sehr mystisch. Die schlichte Wanddeko und die Holzaccesories lassen den Look simple und wohnlich wirken. Perfekt für alle die es nicht gerne überladen mögen und eher ein cleanes Bild bevorzgen. Sehr toll fand ich, dass die Bezüge innen gefüttert waren, dadurch sind sie sehr hochwertig und halten auch sämtlichen Kuscheleinheiten stand.

 

 

Ich hoffe, euch gefallen die Looks und drücke euch die Daumen für das Gewinnspiel meine Lieben!

 

 

Please reload

© 2016 Lisa Strasser